jetzt kostenlos
neu anmelden
  

Datenrettung - Festplatte defekt

Hardware

 
Gelöschter User
11.01.11, 22:57 Uhr

Jo kann mich kanllbert anschleissne, so siehts bei uns auch aus.

Wenn du Glück hast klappt es die Elektronik zu tauschen, bräuchtest dann ein exakt gleiches Modell, wo die Platine genau so aussieht wie bei der defekten, die kann man relativ leicht tauschen. Wie gesagt, falls da der Fehelr leigt, aber nen Versuch ist es wert.

 
 
Gelöschter User
12.01.11, 23:40 Uhr

 

Du erstellst eine einfache Partition über die gesamte Festplatte und verleihst der Platte auch gleich einen Laufwerksbuchstaben aber das ganze aber ohne zu formatieren.
So ist dann zumindest ein Pseudo MBR erstellt und du kannst die Platte dann auch mit irgendwelchen tools wiederherstellen.


So was nennt man lebensmüde, oder?

 
Profil
13.01.11, 15:20 Uhr

 

Du erstellst eine einfache Partition über die gesamte Festplatte und verleihst der Platte auch gleich einen Laufwerksbuchstaben aber das ganze aber ohne zu formatieren.
So ist dann zumindest ein Pseudo MBR erstellt und du kannst die Platte dann auch mit irgendwelchen tools wiederherstellen.



Wenn Du die Daten komplett weg haben möchtest kann man es so machen.

Ich würde die Platte an einen Experten geben, auch wenn der was kostet. Oder auf die Daten verzichten.

Regelmäßige Datensicherung ist das Thema.


Yukikio und blueshaddow sind meine Family.

Gib Dich nicht auf! Lern lesen und schreiben!

 
Profil
12.08.11, 23:53 Uhr

is lustig


Alle haben Haare außer Thorsten der hat Borsten. Auf der Welt gibt es mehr als sieben Milliarden Menschen und ich muss ausgerechnet dir begegnen.

 
Profil
17.12.13, 14:32 Uhr

verklemm die beiden an ein m-note . was dann passiert weiß ich net...


warte bis ich groß bin...
ach ja und das ist deine mudder
ich wars nicht